Motorrad Faltgarage

Die 7 besten Motorrad Faltgaragen im Vergleich

Aktualisiert: 25. Juli 2019

Sobald die ersten Sonnenstrahlen wieder am Himmel erscheinen, beginnt auch die Zeit, wo Sie wieder Ihr Motorrad herausholen werden. Doch schon nach der ersten Tour stellen Sie sich wieder die Frage, wo Ihr Motorrad am besten untergestellt werden soll. Gerade dann, wenn Sie keine eigene Garage haben oder diese schon mit Ihrem Auto besetzt ist, stellt sich immer wieder die Frage, ob Sie Ihr Bike einfach unter freiem Himmel stehen lassen wollen. Aufgrund von Wettereinflüssen, Staub und Schmutz und der Diebstahlgefahr, sollten Sie allerdings genau diese Wahl nicht treffen. Auf unserer Ratgeberseite möchten wir Ihnen die Motorrad Faltgarage vorstellen.

Velmia Abdeckplane Outdoor Velmia Abdeckplane Outdoor
POLO Abdeckplane 60020000061 POLO Abdeckplane 60020000061
Büse Outdoor II Büse Outdoor II
Favoto FTEU-Motor-Cover Favoto FTEU-Motor-Cover
LIHAO Motorradgarage 190T LIHAO Motorradgarage 190T
Novsight Neverland Novsight Neverland
Kawasaki Indoor Cover Kawasaki Indoor Cover
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Velmia Abdeckplane Outdoor Velmia Abdeckplane Outdoor
POLO Abdeckplane 60020000061 POLO Abdeckplane 60020000061
Büse Outdoor II Büse Outdoor II
Favoto FTEU-Motor-Cover Favoto FTEU-Motor-Cover
LIHAO Motorradgarage 190T LIHAO Motorradgarage 190T
Novsight Neverland Novsight Neverland
Kawasaki Indoor Cover Kawasaki Indoor Cover
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Velmia Abdeckplane Outdoor
POLO Abdeckplane 60020000061
Büse Outdoor II
Favoto FTEU-Motor-Cover
LIHAO Motorradgarage 190T
Novsight Neverland
Kawasaki Indoor Cover
1,7 Sehr gut
2,0 Gut
2,2 Gut
2,4 Gut
2,5 Gut
2,7 Gut
2,9 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

154+
38+
40+
89+
431+
40+
36+

Abmessungen (L x B x H)

230 x 100 x 125 cm
265 x 67 x 150 cm
203 x 89 x 122 cm
265 x 105 x 125 cm
245 x 105 x 125 cm
295 x 110 x 140 cm
nur als Größe M ange­geben

Weitere Größen

205x90x120 cm / 245x105x125 cm / 265x105x130 cm
250 x 67 x 150 cm
232x100x125 cm / 246x105x127 cm / 264x105x130 cm
245 x 105 x 125 cm
keine
265x105x125 cm / 245x105x125 cm / 220x95x110 cm
Größe L

Material

Polyester
PVC, Poly­ester, Vis­kose
PVC
Polyamid
Polyester
Polyester
Poly­pro­pylen

Gewicht

2.200 g
2.800 g
1.700 g
480 g
470 g
440 g
800 g

Wasserdicht

Atmungsaktiv

UV-beständig

Staubdicht

Hitzebeständigkeit

bis 300 °C
bis 250 °C
ohne Her­s­tel­le­r­an­gabe
ohne Her­s­tel­le­r­an­gabe
ohne Her­s­tel­le­r­an­gabe
ohne Herstellerangabe
ohne Her­s­tel­le­r­an­gabe

Sicherungsgurte

drei Gurte mit Sch­nell­ver­schluss
nur Ösen vor­handen
ein Gurt mit Sch­nell­ver­schluss
ein Gurt mit Sch­nell­ver­schluss
zwei Gurte mit Sch­nell­ver­schluss
ein Gurt mit Sch­nell­ver­schluss
Keine

Zugband

Reflektorstreifen

Ösen für Schloss

Innen-Vlies

Kennzeichenfenster

Packtasche inklusive

Vorteile

  • reißfest und UV-stabilisiert
  • sichtbares Nummernschild
  • Extra für In- und Outdoor
  • sichere und enge Passform
  • 100% Wasserdicht und robust
  • Sehr zugfestes und trotzdem leichtes Material
  • Kein verkratzen des Lackes durch weiches Innenvlies
  • Durch ein hitzefestes Material geschützt
  • Vorne mit stabilen Ösen zur Sicherung durch Spanngurt oder Bügel
  • kälte- und wärmestabil
  • Sichtfenster für Nummernschild
  • wasserdicht
  • UV-stabil
  • textiles Innenfutter zum Schutz vor Kratzern
  • Lebenslange Garantie
  • Hochwertiges Material
  • Anti-Diebstahl-Design
  • Robust
  • Leicht und einfach zu lagern
  • Rundum-Schutz, stabil und superdicht
  • Schneller einfacher Aufbau
  • mit Aufbewahrungsbeutel
  • mit Gürtelschnalle
  • Aus hochwertige Material
  • passend für alle Roller in verschiedenen Größe
  • Anti-Windschutz Design
  • einfach zu packen und transportieren mit der Tragetasche
  • Abdeckplane für den Innenbereich
  • original Kawasaki Artikel
  • verhindert Staunässe

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Wie finden Sie diesen Vergleich?
42+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Motorrad Faltgarage-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Mit einer Motorrad Faltgarage können Sie Ihr Motorrad vor Wind, Wetter und Schmutz schützen. Selbst im Winter wird dieses Modell einen Schutz bieten können.

  • Im Gegensatz zu einer Plane, kann eine Faltgarage einfach und schnell aufgestellt werden und verfügt in der Regel über eine zusätzliche Bodenverankerung.

  • Eine Klappgarage bietet Ihnen eine echte Alternative zu einer Motorradgarage aus Holz oder Beton und die Anschaffungskosten sind dabei sehr viel geringer.

Gute Faltgaragen haben keinen Kontakt zum Motorrad und somit können Sie Ihr Bike auch direkt nach einer Fahrt dort abstellen. Somit müssen Sie nicht mehr warten, bis Ihr Motorrad abgekühlt ist.

Eine Faltgarage bietet sich vor allem dann an, wenn Ihnen kein fester Platz zum Aufstellen zur Verfügung steht.

Vor- und Nachteile einer Motorrad Faltgarage

Vorteile

  • Das Motorrad hat keinen Kontakt zur Plane.
  • Die meisten Faltgaragen sind winterfest und können somit das ganze Jahr über verwendet werden.
  • Diese Modelle können einfach und schnell aufgebaut werden.
  • Sie können auf die Sicherheit einer festen Garage zurückgreifen und haben dennoch ein Modell, das immer mal wieder den Aufstellungsort wechseln kann.

Nachteile

  • Eine Faltgarage bietet Ihnen leider nicht die Sicherheit gegen Diebstahl und den Zugriff durch Dritte, wie es eine Garage aus Beton oder Holz leisten kann.

Erfahren Sie in diesem Video selbst, wie schnell und einfach das Parken mit einer mobilen Motorradgarage funktionieren kann.

https://www.youtube.com/watch?v=mt-4AzOD_Lk

Welche Hersteller finden Sie im Bereich der Motorrad Faltgaragen?

Natürlich werden Sie auch hier verschiedene Hersteller im Bereich der Faltgaragen antreffen, dennoch sollten Sie sich immer die genaue Produktbeschreibung durchlesen, um sicherzustellen, dass es sich auch wirklich um eine Faltgarage und nicht einfach um eine Plane handelt.

LouisRidehideBike ITMotomonsterBikehomeAnhonRelektroStormProtector

Produktübersicht einiger Faltgaragen

Nun möchten wir Ihnen natürlich das eine oder andere Modell vorstellen und Ihnen somit nicht nur einen preislichen Einblick, sondern auch mehr über die vorhandenen Eigenschaften berichten. Die älteren Modelle, wie Motodome aus dem Hause Louis, finden Sie leider nur noch auf dem Gebrauchtmarkt, da diese Modelle nicht mehr hergestellt werden.

ModellEigenschaftenPreis
RidehideMit dieser transportablen Faltgarage für Ihr Motorrad bekommen Sie eine atmungsaktive Abdeckung, die Ihr Motorrad nicht berühren wird. Die Nahtstellen sind nicht nur geklebt, sondern zusätzlich noch getapt. Ankerplatten und Ankerbolzen sorgen für einen sicheren Stand, selbst bei aufkommenden Windböen.ca. 160 €
Bike ITDie faltbare Box für Ihr Motorrad kann vielseitig verwendet werden, denn auch Ihr Motorroller oder Ihr Fahrrad können hier sicher untergestellt werden. Ideal nicht nur für zuhause, sondern auch für Ihren nächsten Urlaub. Diese Motorrad Faltgarage bietet Schutz vor Regen, Sonne und Schmutz. Sorgen Sie aber unbedingt für eine Diebstahlsicherung, die hier nicht im Lieferumfang enthalten ist.ca. 200 €

Wo können Sie Ihre neue Motorrad Faltgarage kaufen?

Mit Sicherheit kennen Sie die meisten Örtlichkeiten schon, wo Sie nun zum Kauf Ihrer neuen Faltgarage übergehen können, und doch möchten wir Ihnen noch einen Überblick verschaffen. Sie haben dabei immer die Möglichkeit, den Kauf direkt über das Internet abzuschließen oder offline in ein Fachgeschäft zu gehen. Allerdings stellt sich dann noch die Frage, um welche Onlineanbieter es sich handelt und welche Geschäfte Sie aufsuchen können. Im Internet werden Sie oft direkt über den Hersteller kaufen können oder Sie nutzen bekannte Seiten wie Amazon, Ebay oder Otto. Doch auch die Onlineseiten vieler Discounter bieten Ihnen hier schon das eine oder andere Modell an. So konnten wir bei unserer Recherche herausfinden, dass Lidl eine Rundum-Garage angeboten hat und auch wetterfeste Planen von Zeit zu Zeit im Sortiment hatte. Diese Modelle ähneln allerdings eher einem Zelt und bringen nicht die Eigenschaften einer faltbaren Garage mit. Leider sind diese Produkte immer sehr schnell vergriffen und nicht das ganze Jahr über verfügbar.

Worauf Sie beim Kauf einer Faltgarage für Ihr Motorrad achten sollten

Damit Ihr gekauftes Produkt später auch wirklich zu Ihrem Motorrad passt, müssen Sie auf jeden Fall auf die richtigen Maße achten. Im nächsten Schritt sollten Sie alle vorhandenen Eigenschaften genauer betrachten, denn Ihr Modell sollte wasserfest, winterfest, eine leichte Handhabung mitbringen und einfach und schnell aufgestellt werden können. Ferner sollte die Möglichkeit bestehen, dass Ihre Faltgarage am Boden gesichert werden kann, damit weder Wind noch Dritte hier einen Schaden anrichten können. Idealerweise sorgen Sie nicht nur für ein Schloss an Ihrem Motorrad, sondern schaffen die Möglichkeit, dass auch die Motorradgarage abgeschlossen werden kann.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,7)
Velmia Abdeckplane Outdoor
Velmia Abdeckplane Outdoor
154+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Gut (2,4)
Favoto FTEU-Motor-Cover
Favoto FTEU-Motor-Cover
89+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen